Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Rohstoffe Ölpreise legen weiter zu

Bemühungen des Ölkartells Opec lassen die Ölpreise weiter steigen. Am Dienstag hatten die Preise bereits deutlich angezogen, weil die Opec-Staaten einen weiteren Versuch unternehmen, um die Fördermenge zu begrenzen.
16.11.2016 - 07:46 Uhr
Im asiatischen Handel fiel der Preis für US-Öl um 0,7 Prozent. Quelle: dpa
Ölförderung

Im asiatischen Handel fiel der Preis für US-Öl um 0,7 Prozent.

(Foto: dpa)

Singapur/Tokio Die Ölpreise sind am Mittwoch weiter gestiegen. Am Morgen kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Januar 47,34 US-Dollar. Das waren 39 Cent mehr als am Dienstag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur Dezember-Lieferung stieg um 36 Cent auf 46,17 Dollar.

Die Ölpreise haben zuletzt von einer etwas weniger skeptischen Haltung gegenüber Bemühungen des Ölkartells Opec profitiert, seine Förderung zu drosseln. Ende November soll eine im Grundsatz beschlossene Förderkürzung umgesetzt werden. Aufgrund sehr unterschiedlicher Interessen der Opec-Staaten gilt das Vorhaben als kritisch. Die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtet jedoch, dass Opec-Generalsekretär Mohammed Barkindo Gespräche mit mehreren Opec-Ländern führen will. Auch Russland, das nicht der Opec angehört, plane Gespräche.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%