Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Rohstoffe Preis für Palladium markiert historisches Hoch – Gold schwächelt

Erstmals kostet Palladium mehr als 1.400 Dollar pro Unze und hängt damit alle anderen Edelmetalle ab. Der Preissprung könnte der Auftakt für eine breite Edelmetallrally sein.
17.01.2019 - 16:25 Uhr
Das Edelmetall hat Gold, Silber und Platin bei der Wertentwicklung deutlich hinter sich gelassen. Quelle: Reuters
Palladium-Barren in einer Fabrik in Russland

Das Edelmetall hat Gold, Silber und Platin bei der Wertentwicklung deutlich hinter sich gelassen.

(Foto: Reuters)

Frankfurt Der neuerliche Sprung fiel besonders drastisch aus: Um zwischenzeitlich mehr als fünf Prozent schnellte der Preis für das Edelmetall Palladium am Donnerstag in die Höhe. Erstmals wurde damit die Marke von 1.400 Dollar pro Feinunze (rund 31 Gramm) geknackt. Damit ist Palladium derzeit rund 100 Dollar teurer als Gold. „Palladium eilt von Rekord zu Rekord“, schreiben die Rohstoffanalysten der Commerzbank.

Palladium wird vor allem in der Automobilindustrie verwendet. Es ist ein wichtiger Bestandteil von Abgaskatalysatoren in Benzinmotoren. Das Metall kommt jedoch auch in Brennstoffzellen, Zündkerzen für die Luftfahrt oder als Katalysator für chemische Reaktionen in der Nanotechnologie zum Einsatz.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Rohstoffe - Preis für Palladium markiert historisches Hoch – Gold schwächelt
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%