Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Rohstoffe Verschnaufpause am Ölmarkt

Chinas unerwartet guter Konjunktur sei dank: Die Preise am Ölmarkt haben zumindest kurzfristig Rückenwind erhalten. Eine nachhaltige Erholung für den Ölpreis ist allerdings noch nicht in Sicht.
21.10.2014 - 13:48 Uhr
Die Erleichterung über China bekam auch der Preis für Öl zu spüren. Quelle: ap

Die Erleichterung über China bekam auch der Preis für Öl zu spüren.

(Foto: ap)

Frankfurt/London Das etwas höher als erwartet ausgefallene Wirtschaftswachstum in China hat am Dienstag am Ölmarkt den Preisen Rückenwind gegeben. Am Mittag notierte Nordseeöl der Sorte Brent mit 85,90 Dollar 0,6 Prozent je Barrel (159 Liter) höher, US-Leichtöl der Sorte WTI kostete mit 83,15 Dollar 0,5 Prozent mehr. Die Daten aus China deuteten auf eine robuste Nachfrage in der weltweit zweitgrößten Volkswirtschaft hin, sagte Commerzbank-Analyst Carsten Fritsch. Die implizite Ölnachfrage Chinas stieg im September nach Reuters-Schätzungen um 6,2 Prozent zum Vormonat auf ein Sieben-Monats-Hoch von 10,3 Millionen Barrel täglich.

Chinas Konjunktur war im dritten Quartal weniger stark abgekühlt als erwartet. Sie wuchs mit 7,3 Prozent so langsam wie seit Anfang 2009 nicht mehr. Analysten hatten aber im Schnitt mit nur 7,2 Prozent gerechnet. Nachhaltig dürfte dies den Ölpreis aber kaum stützen, denn zum ersten Mal seit 15 Jahren könnte China 2014 sein Wachstumsziel von 7,5 Prozent verfehlen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%