Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Rohstoffindex „Rohstoffe sind eine Katastrophe“

Rohstoffinvestoren sind hoffnungslos. Ein wichtiger Rohstoffindex hat sich nach dem Fall auf ein 13-Jahres-Tief nur geringfügig erholt. Betroffen sind fast alle Rohstoffe – von Öl über Kupfer bis hin zu Zucker.
21.07.2015 - 14:00 Uhr
Der Kurseinbruch bei Gold macht Investoren Sorgen. Doch auch Geschäfte mit anderen Rohstoffen laufen zur Zeit schlecht. Quelle: dpa
Gold

Der Kurseinbruch bei Gold macht Investoren Sorgen. Doch auch Geschäfte mit anderen Rohstoffen laufen zur Zeit schlecht.

(Foto: dpa)

New York Rohstoffinvestoren sind derzeit zu bemitleiden. Der Bloomberg Commodities Index, ein wichtiger Rohstoffindex, ist am Montag auf ein 13-Jahres-Tief gefallen und hat sich auch am Dienstag nur geringfügig erholt. Weder nach der Finanzkrise 2008 noch nach der Euroraum-Schuldenkrise 2012 fiel der Index so tief. Von Öl über Kupfer bis hin zu Zucker sind fast alle Rohstoffe betroffen.

„Rohstoffe sind eine Katastrophe“, erklärte Walter „Bucky“ Hellwig, Manager bei BB&T Wealth Management in Birmingham, Alabama. „Wir wollen unsere Positionen nicht ausbauen.“ Zuletzt hat es auch Gold getroffen, das die größte Gewichtung im Index hat. Das Edelmetall leidet unter einem stärkeren Dollar und Befürchtungen eines Abschwungs in China. Am Montag hatte der Goldpreis im asiatischen Handel innerhalb von 15 Minuten den stärksten Einbruch seit zwei Jahren verzeichnet.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Rohstoffindex - „Rohstoffe sind eine Katastrophe“
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%