Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Rohstoffmarkt Ölpreis zieht doch wieder an

Zweifel an der Nachfrage aus den USA und aus China hatten die Ölpreise zunächst gedrückt. Aktuelle Nachrichten lassen sie wieder steigen.
07.04.2011 - 23:23 Uhr
Der Rohstoffmarkt ist in Bewegung. Quelle: dpa

Der Rohstoffmarkt ist in Bewegung.

(Foto: dpa)

New York Der Ölpreis ist angesichts der Anhebung des Leitzinses durch die Europäische Zentralbank und des neuerlichen schweren Erdbebens in Japan zum ersten Mal seit September 2008 wieder auf über 110 Dollar pro Barrel geklettert.

Der Preis für ein Barrel (Fass zu 159 Liter) der Sorte West Texas Intermediate stieg an der New Yorker Rohstoffbörse auf 110,30 Dollar. Der Preis der für Europa wichtigen Sorte Brent zog in London auf 122,26 Dollar pro Barrel an.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%