Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Saudi-Arabien Was Investmentbanker vom Aramco-Deal halten

Der saudische Ölkonzern Aramco soll ganz oder in Teilen an die Börse. Investmentbanker können es kaum fassen – bislang galt diese Möglichkeit als Witz. Das Unternehmen ist bis zu neun Billionen Euro wert.
08.01.2016 - 15:25 Uhr
Archiv-Bild von Arbeiten an einer Ölanlage in Saudi-Arabien. Quelle: dpa
Bauarbeiten an einem Ölfeld

Archiv-Bild von Arbeiten an einer Ölanlage in Saudi-Arabien.

(Foto: dpa)

Riad Die Meldung aus Saudi-Arabien war für einen Finanzberater eine so große Überraschung, dass er sein Auto anhalten musste, da er vor Lachen nicht mehr sicher fahren konnte. Der saudische Ölkonzern Aramco – eine Firma, die größer ist als die Volkswirtschaft der meisten Länder – könnte an die Börse gebracht werden.

Das war bis dato unvorstellbar, doch der Preissturz beim Rohöl lässt selbst Unvorstellbares in Reichweite rücken. Am Freitag bestätigte Saudi Aramco, über einen Börsengang nachzudenken. Damit bestätigte der Konzern eine Aussage von Vize-Kronprinz Muhammad bin Salman in einem Interview mit dem „Economist“. In der Finanzwelt begegneten Beobachter der Nachricht mit Unglauben.

Die Nachrichtenagentur Bloomberg sprach mit einem halben Dutzend Bankern, die im Nahen Osten Geschäfte machen – und ungenannt bleiben wollen. Doch es zeigt sich: Dieser Deal wirft viele Fragen auf – und könnte einige Antworten bringen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Saudi-Arabien - Was Investmentbanker vom Aramco-Deal halten
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%