Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Soros und Paulson Börsengurus im Goldrausch

Zwei der bekanntesten Hedge-Fonds-Manager wetten offenbar auf die nächste Goldrally. Unterlagen der US-Börsenaufsicht zufolge haben George Soros und John Paulson zuletzt kräftig zugelangt bei dem Edelmetall.
16.08.2012 - 16:23 Uhr
John Paulson verdiente ein Vermögen, als er 2007 auf den Zusammenbruch des US-Immobilienmarktes wettete. Quelle: Bloomberg

John Paulson verdiente ein Vermögen, als er 2007 auf den Zusammenbruch des US-Immobilienmarktes wettete.

(Foto: Bloomberg)

Die milliardenschweren Investoren George Soros und John Paulson haben ihre Anteile am weltgrößten handelbaren Goldfonds im Zuge der sinkenden Goldnotierungen zuletzt deutlich aufgestockt. Das geht aus Daten hervor, die von der Börsenaufsicht SEC veröffentlicht wurden. Vermögensverwalter mit einer Verwaltungssumme von mehr als 100 Mio. Dollar müssen ihre Beteiligungen der SEC quartalsweise offenlegen. Der Goldpreis hatte zwischen Anfang April und Ende Juni den stärksten Quartalsrückgang seit 2008 verzeichnet.

Im Quartalsvergleich mehr als verdoppelt waren die Einlagen von Soros Fund Management in den SPDR Gold Trust zum 30. Juni mit 884.400 Anteilen, wie aus dem Bericht der SEC hervor ging. Demnach stockte Paulson & Co. seine Bestände am Fonds um 26 Prozent auf 21,8 Mill. Aktien auf. Sprecher beider Gesellschaften wollten sich zu den Informationen auf Nachfrage von Bloomberg News nicht äußern.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%