Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Steigende Zinsen Kanadischer Dollar im Aufwind

In Kanada wird spekuliert, dass die Notenbank die Zinsen erhöhen wird. Das hat den Dollar in die Höhe getrieben. Die Inflation war zuvor auf ein Drei-Jahres-Hoch gestiegen.
19.04.2011 - 16:13 Uhr
Die Spekulation auf steigende Zinsen hat den kanadischen Dollar steigen lassen. Quelle: dpa

Die Spekulation auf steigende Zinsen hat den kanadischen Dollar steigen lassen.

(Foto: dpa)

Frankfurt Die Spekulation auf steigende Zinsen in Kanada hat die Währung des Landes am Dienstag auf ein Ein-Wochen-Hoch getrieben. Die Valuta legte auf bis zu 0,9546 US-Dollar zu. Im März stieg die Inflation in Kanada um 3,3 Prozent und damit auf den höchsten Stand seit September 2008. Am Markt werde nun erwartet, dass die kanadische Notenbank dem Preisanstieg mit einer Zinserhöhung entgegentreten werde, sagten Währungsstrategen.

 

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%