Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Stimmungswandel am Ölmarkt Die 50-Dollar-Marke könnte bald geknackt werden

Der Ölpreis ist acht Tage in Folge gestiegen. Zwar verharrt er am Dienstag auf hohem Niveau, doch schon bald könnte es weiter aufwärts gehen – und Brent wieder mehr als 50 Dollar kosten.
04.07.2017 - 20:30 Uhr
Das Ölkartell Opec und zehn weitere Mitgliedsstaaten kürzen derzeit ihre Förderung um 1,8 Millionen Barrel pro Tag. Damit wollen sie das Überangebot am Markt abbauen. Quelle: dpa
Ölarbeiter im Irak

Das Ölkartell Opec und zehn weitere Mitgliedsstaaten kürzen derzeit ihre Förderung um 1,8 Millionen Barrel pro Tag. Damit wollen sie das Überangebot am Markt abbauen.

(Foto: dpa)

Frankfurt Eine Rally, wie sie der Ölpreis in den vergangenen Tagen hinlegte, hat es seit fünf Jahren nicht gegeben. Acht Tage in Folge kletterte er immer weiter. Kostete ein Barrel der Nordseesorte Brent vor zwei Wochen noch 44 Dollar, sind es am heutigen Dienstag zwölf Prozent mehr. Ein Fass Brentöl schickt sich an, die 50-Dollar-Marke zu knacken. Der Trend lässt keinen Zweifel: Die zuletzt pessimistische Stimmung am Ölmarkt hat sich gedreht.

Bei der Organisation erdölexportierender Staaten – kurz Opec – und seinen zehn Alliierten der Förderkürzung dürfte das für Aufatmen sorgen. Erst Ende Mai hatten sie sich in Wien geeinigt, noch bis Ende März 2018 täglich 1,8 Millionen Fass Öl weniger zu fördern als im Oktober 2016. Trotz der Verlängerung rauschte der Preis in der Folge wochenlang in die Tiefe, ungeachtet der Durchhalteparolen der Förderallianz.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Stimmungswandel am Ölmarkt - Die 50-Dollar-Marke könnte bald geknackt werden
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%