Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Bitcoin

Die Kryptowährung hat eine Berg- und Talfahrt hinter sich.

(Foto: imago/Science Photo Library)

Tether Unbekannte Kryptowährung lässt den Bitcoin taumeln

Die Kryptowährung Tether kannten lange nur Insider. Jetzt ist sie wegen Betrugsverdacht im Fadenkreuz der Aufsicht. Dunkle Machenschaften der Tether-Bosse könnten einen Großteil des Bitcoin-Booms und -absturzes erklären.
02.02.2018 Update: 02.02.2018 - 18:27 Uhr

Düsseldorf Was ist los am Krypto-Markt? Nachdem der Bitcoin im Januar seine schlechteste Entwicklung seit 2013 hingelegt hatte, geht es auch im Februar abwärts. Am Freitagnachmittag notierten alle wichtigen Kryptowährungen deutlich im Minus. Bitcoin gab laut der Website coinmarketcap.com, die zahlreiche Börsen auswertet, rund 15 Prozent auf 8.290 Dollar nach. Für Ethereum ging es 22 Prozent, für Ripple sogar 33 Prozent nach unten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%