Währung Eurokurs fällt weiter

dpa-afx FRANKFURT. Der Kurs des Euro ist am Montag leicht gefallen. Im frühen Handel wurde die europäische Gemeinschaftswährung mit 1,2 686 Dollar gehandelt. Ein Dollar war 0,7 878 Euro wert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Freitag auf 1,2 713 (Donnerstag: 1,2 731) Dollar festgesetzt.

Händler erwarten einen ruhigen Handelstag. Weder in den USA noch in der Eurozone werden marktbewegende Konjunkturdaten erwartet.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%