Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Währungen Spekulationen auf QE3 schwächen Dollar

Der Greenback fällt zum Yen auf Rekordtief. Der Euro hält sich vor dem EU-Gipfel über 1,39 Dollar. Anleger hoffen weiter auf Maßnahmen gegen die Schuldenkrise.
26.10.2011 - 14:37 Uhr
Noch gilt der US-Dollar als weltweite Leitwährung. Quelle: Reuters

Noch gilt der US-Dollar als weltweite Leitwährung.

(Foto: Reuters)

Frankfurt Spekulationen auf eine weitere geldpolitische Lockerung in den USA haben den Dollar am Mittwoch unter Druck gesetzt. Zum Yen fiel der Greenback auf ein neues Rekordtief von 75,69 Yen. Gegenüber dem Schweizer Franken gab er bis auf 0,8726 Franken nach und markierte den tiefsten Stand seit knapp sechs Wochen. Es mehrten sich die Stimmen, die wieder auf zusätzliche Stützungsmaßnahmen der US-Notenbank Fed wetteten, sagte ein Händler. Geschürt wurden die Spekulationen durch die Aussagen einiger Notenbank-Vertreter - zuletzt hatte der einflussreiche Chef der Fed von New York, William Dudley, gesagt, dass er wegen der andauernden schwierigen Wirtschaftslage in den USA weitere Ankäufe von Staatsanleihen durchaus für möglich halte.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Währungen - Spekulationen auf QE3 schwächen Dollar
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%