Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Währungshandel Pfund wird auf Langzeithoch gepusht

Die Konjunkturdaten in Großbritannien sind unerwartet gut, so sind die Chefeinkäufer im Dienstleistungsbereich nun in Konsumlaune und Experten erwarten Reaktionen der Zentralbank. Das Pfund katapultiert das nach oben.
06.05.2014 - 13:49 Uhr
Das Pfund Sterling verliert an Wert. Quelle: dpa

Das Pfund Sterling verliert an Wert.

(Foto: dpa)

London/ Frankfurt Überraschend starke Konjunkturdaten haben Spekulationen über eine Straffung der britischen Geldpolitik geschürt. Daraufhin stieg das Pfund Sterling um 0,7 Prozent und war mit 1,6979 Dollar so teuer wie zuletzt im August 2009.

Das Stimmungsbarometer der Einkaufsmanager aus dem britischen Dienstleistungssektor stieg im April auf 58,7 Punkte von 57,6 Zählern im März. Von Reuters befragte Analysten hatten dagegen mit einem unveränderten Ergebnis gerechnet.

„Das Pfund ist auf dem Weg, die 1,70 Dollar anzutesten“, sagte Volkswirt Simon Smith vom Brokerhaus FXPro. „Oberhalb dieser Marke wird es aber etwas schwierig.“ Die weitere Entwicklung hänge von den für die kommende Woche angekündigten Inflationsdaten ab. Ein deutlicher Anstieg der Teuerung werde den Spekulationen um vorzeitige Zinserhöhungen neue Nahrung geben. Bislang rechnen Experten Anfang 2015 mit einem ersten Schritt.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%