Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Währungskurse Euro gewinnt leicht, Dollar und Yen stark

Der Euro pendelte am Montag um die Marke von 1,12 US-Dollar. Wegen der starken US-Wirtschaftslage rechnen Experten mit einer Leitzinsanhebung durch die US-Notenbank noch in diesem Jahr. Anleger warten weiter gespannt.
28.09.2015 - 17:51 Uhr
Am Montag notierte die europäische Gemeinschaftswährung zuletzt bei 1,1207 Dollar 0,1 Prozent höher als am Vortag. Quelle: ap
Euro und Dollar

Am Montag notierte die europäische Gemeinschaftswährung zuletzt bei 1,1207 Dollar 0,1 Prozent höher als am Vortag.

(Foto: ap)

Der Euro hat sich am Montag gegenüber dem Dollar um die Marke von 1,12 Dollar bewegt. Zuletzt notierte die europäische Gemeinschaftswährung bei 1,1207 Dollar 0,1 Prozent höher. Der Dollar hatte in der Vorwoche die größten Kursgewinne seit Juli gegenüber den wichtigsten Weltwährungen verzeichnet.

Investoren erwarten, dass die Stärke der US-Wirtschaft ausreicht, um die US-Notenbank Fed zu einer Leitzinsanhebung noch in diesem Jahr zu veranlassen. „US-Daten in dieser Woche sind wichtig und selbst bei uneinheitlichen Ergebnissen wird es das Grundszenario nicht durcheinanderbringen. Die Fed hat ihre Intention, die Zinsen in diesem Jahr zu erhöhen, klar gemacht“, sagte Koji Fukaya, CEO bei FPG Securities Co. in Tokio.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Währungskurse - Euro gewinnt leicht, Dollar und Yen stark
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%