Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Warten auf Fed Rohölnotierungen leicht im Plus

Die Preise für Rohöl konnten am Mittwochmorgen leicht zulegen. Mit Spannung erwarten die Händler die Entscheidung der US-Notenbank. Insgesamt steigt der Optimismus für die Weltkonjunktur. Auch der Goldpreis steigt.
30.01.2013 - 10:18 Uhr
Am Nachmittag werden auch die Lagerbestandsdaten des US-Energieministeriums (DoE) erwartet. Quelle: dpa

Am Nachmittag werden auch die Lagerbestandsdaten des US-Energieministeriums (DoE) erwartet.

(Foto: dpa)

Frankfurt am Main Die Rohölpreise notierten am Mittwochmorgen mit leichten Aufschlägen gegenüber dem Vortag. Der März-Kontrakt für die US-Sorte WTI notierte geringfügig höher bei 97,63 Dollar je Barrel; die Notierung lag damit nahe ihrem höchsten Stand seit vier Monaten. Die europäische Sorte Brent kostete am Terminmarkt mit zuletzt 114,55 Dollar 0,2 Prozent mehr.

Anleger blicken auf die Sitzung des Offenmarktausschusses der US-Notenbank, deren Ergebnisse ab 20:15 Uhr MEZ verkündet werden. Überwiegend wird erwartet, dass die Fed ihre konjunkturstützende Geldpolitik beibehalten wird. Am Nachmittag werden zudem die Lagerbestandsdaten des US-Energieministeriums (DoE) veröffentlicht.

“Viele Marktteilnehmer sind optimistisch, was die Erholung der Weltkonjunktur betrifft”, sagte Ken Hasegawa, Energiehändler bei Newedge Group in Tokio. “Die Nachfrage zieht allmählich wieder an. Die DoE-Daten werden an der grundsätzlichen Richtung des Marktes nichts ändern.”

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%