Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Aktie steigt trotzdem Krisenländer haben weniger Lust auf Lindt-Schokolade

Den Krisenländern der Eurozone ist die Lust auf teure Lindt-Schokolade vergangenen. Dennoch stieg der Umsatz 2011 organisch um sechs Prozent. Die Aussicht auf eine höhere Gewinnmarge ließ die Aktie steigen.
16.01.2012 - 13:08 Uhr
Ein Schoko-Bär macht dem Lindt-Osterhasen Konkurrenz - und stützt den Umsatz. Quelle: dpa

Ein Schoko-Bär macht dem Lindt-Osterhasen Konkurrenz - und stützt den Umsatz.

(Foto: dpa)

Zürich Den Verbrauchern in den Euro-Krisenländern ist offensichtlich die Lust auf teure Schokolade vergangen. Während der Schweizer Edelschokoladehersteller Lindt & Sprüngli in Deutschland, Frankreich oder der Schweiz mehr Kunden für seine Süßigkeiten gewinnen konnte, hielten sich die Verbraucher in den hoch verschuldeten Ländern Italien und Spanien zurück. Dort habe sich das Marktwachstum beträchtlich verlangsamt, teilte Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli am Montag mit.

Insgesamt konnten die Schweizer 2011 trotz eines Umsatzrückgangs ihre Marktanteile ausbauen. Der starke Schweizer Franken ließ zwar den Umsatz um 3,5 Prozent auf 2,49 Milliarden Franken (2,1 Milliarden Euro) schrumpfen. Das organische Wachstum erreichte aber sechs Prozent. Als Umsatzstütze erwies sich ein in goldfarbenes Papier verpackter Schokolade-Bär, den Lindt & Sprüngli neben einem goldenen Schokolade-Osterhasen seit Herbst als Leitprodukt für das Weihnachtsgeschäft aufbaut. Erfreulich laufe auch das noch junge Geschäft in Hongkong, das eine gute Grundlage zur weiteren Erschließung des chinesischen Marktes bilde.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Aktie steigt trotzdem - Krisenländer haben weniger Lust auf Lindt-Schokolade
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%