Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Aktienmärkte Corona-Sorgen lasten auf Chinas Börsen – HSBC und Standard Chartered verlieren weiter

Die Anleger in Asien lassen sich von der Covid-Welle in Europa und den bevorstehenden Wahlen in den USA verunsichern. Die Kurse von Bankaktien fallen erneut.
22.09.2020 Update: 22.09.2020 - 08:53 Uhr
Die Aktien der in Hongkong notierten Bank verloren nach den Geldwäsche-Berichten erneut deutlich. Quelle: dpa
HSBC

Die Aktien der in Hongkong notierten Bank verloren nach den Geldwäsche-Berichten erneut deutlich.

(Foto: dpa)

Tokio Die Angst vor erneuten Einschränkungen zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie hält die Aktienmärkte in Fernost weiter fest im Griff. „Wir können in naher Zukunft keine positiven Nachrichten für eine Erholung der Märkte am Horizont erkennen“, sagte Steven Leung, Direktor beim Hongkonger Brokerhaus UOB Kay Hian.

Angesichts der vorangegangenen Börsen-Rally sei es nicht überraschend, dass nun einige Aktienkurse wieder fielen, sagte James Rosenberg, Berater bei der Finanzfirma EL&C Baillieu in Sydney. „Hinzu kommt die Unsicherheit durch die Wahlen in den USA und eine weitere Covid-Welle in Europa ... das verunsichert die Anleger“.

Die Börse in Schanghai gab 0,7 Prozent nach. Der Index der wichtigsten Unternehmen in Schanghai und Shenzen verlor 0,5 Prozent. In Hongkong büßte der Index 0,8 Prozent ein.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Aktienmärkte - Corona-Sorgen lasten auf Chinas Börsen – HSBC und Standard Chartered verlieren weiter
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%