Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Anlagestrategie Was trotz der schwächelnden Konjunktur noch für Aktien spricht

Den Börsen stehen turbulente Zeiten bevor. Der Leitindex Dax scheint nur wenig Spielraum nach oben zu haben. Doch es mangelt an Alternativen.
04.09.2019 - 17:09 Uhr
Die schwache Konjunktur belastet vor allem die exportabhängige deutsche Wirtschaft. Quelle: imago images / Rainer Unkel
Deutsche Börse in Frankfurt

Die schwache Konjunktur belastet vor allem die exportabhängige deutsche Wirtschaft.

(Foto: imago images / Rainer Unkel)

Frankfurt Seitwärts. So wird sich der Dax nach Meinung von Analysten im kommenden halben Jahr entwickeln. Doch langweilig muss es deshalb nicht werden: „Hohe Tagesschwankungen und wochenlange Phasen deutlich steigender oder markant sinkender Kurse dürften eher die Regel als die Ausnahme sein“, meint Uwe Streich, Aktienstratege bei der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW).

In einem halben Jahr wird der Dax indes nach Einschätzung der LBBW mit 12.000 Zählern auf ähnlichem Niveau wie derzeit notieren. Die anderen fünf Mitgliedsinstitute des Bundesverbands öffentlicher Banken (VÖB), die zur Wochenmitte ihre halbjährliche Prognose für den Dax abgaben, sehen das ähnlich. Sie rechnen in sechs Monaten mit einem Dax-Stand zwischen 11.400 und 12.500 Punkten. Dabei ist die Hamburg Commercial Bank – die ehemalige HSH Nordbank – am skeptischsten, die Dekabank sieht das größte Potenzial (siehe Grafik).

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Anlagestrategie - Was trotz der schwächelnden Konjunktur noch für Aktien spricht
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%