Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Asien-Märkte Nikkei baut im Späthandel Verluste aus

Unter dem Eindruck der andauernden Sorgen um das Unglücks-AKW Fukushima hat der Nikkei-Index in Tokio am Montag Verluste verbucht.
28.03.2011 - 06:29 Uhr
Börsenanzeigetafel in Tokio. Quelle: Reuters

Börsenanzeigetafel in Tokio.

(Foto: Reuters)

Tokio/Hongkong Der Nikkei startet mit Verlusten in die Handelswoche. Die Tepco-Aktie stürzt ab.

Der japanische Leitindex, der im frühen Handel nur 0,4 Prozent im Minus bei 9.500 Zählern notiert hatte, fiel im späten Handel deutlich unter diese Marke und verbuchte zuletzt Verluste von 1,23 Prozent aud 9.413 Zähler. Der breiter gefasste Topix gab nur rund ein halbes Prozent nach.

Analysten sagten, der japanische Markt sei weiter überverkauft. Der Nikkei blieb rund sechs Prozent unter dem Handelsdurchschnitt der vergangenen 25 Tage. Vor den Konzernbilanzen am Ende des Fiskaljahres könnte der Handel ohne klare Richtung laufen, prognostizierte Hajime Nakajima von Cosmo Securities.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%