Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Ausblick Die Märkte am Dienstag

In Frankreich stehen die Daten zum Bruttoinlandsprodukt für das dritte Quartal (8:45 Uhr MEZ) auf dem Programm, in Italien die Verbraucherpreise für Dezember (9:30 Uhr) und in Deutschland die Arbeitsmarktdaten für Dezember (9:55 Uhr) sowie die Erwerbstätigkeit für Oktober (10:00 Uhr).

HB FRANKFURT. Es folgen die Verbraucherpreise für die gesamte Eurozone für Dezember (11:00 Uhr). Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) gibt seine Konjunkturprognose für 2005/2006 (11:00 Uhr) bekannt. Aus den USA kommen die Auftragseingänge der Industrie für November.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite