Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Ausblick Ukraine-Krise dämpft Stimmung an Wall Street

Der Flugzeugabsturz in der Ukraine hält auch die Anleger an der Wall Street in Atem: Eskaliert der Konflikt weiter? Daneben dürften sie sich diese Woche für die Bilanzen von Coca-Cola, Apple und Facebook interessieren.
20.07.2014 - 18:16 Uhr
Aufwärts oder abwärts? Die Anleger an der Wall Street blicken diese Woche auf die Ukraine-Krise. Quelle: ap

Aufwärts oder abwärts? Die Anleger an der Wall Street blicken diese Woche auf die Ukraine-Krise.

(Foto: ap)

Frankfurt Die Furcht vor einer Eskalation des Konflikts zwischen Russland und dem Westen dürfte die Anleger in der neuen Woche in Atem halten. Börsianer rechneten mit Kursrücksetzern, weil noch unklar ist, welche Auswirkungen die zuletzt verschärften Strafmaßnahmen gegen Russland auf die Weltwirtschaft haben werden. Der ungeklärte Absturz eines Passagierflugzeugs über der Ost-Ukraine schürt zudem Spekulationen, dass weitere Sanktionen folgen könnten. Das könnte den Kursoptimisten einen Strich durch die Rechnung machen.

Die Nachricht über den mutmaßlichen Abschuss treffe den ohnehin schon angeschlagenen Markt mitten ins Mark, sagt Baader-Bank-Aktienstratege Robert Halver. Andere Beobachter zeigten sich optimistischer. Die Auswirkungen der Ukraine-Krise und des Gaza-Konflikts auf die Börsen dürften begrenzt sein, es sei denn, es komme zu einem Handelskrieg, sagte George Pearkes, Analyst bei der Bespoke Investment Group in den USA. Ein solcher Handelskrieg zwischen den USA und Russland sei aber nicht wahrscheinlich.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Ausblick - Ukraine-Krise dämpft Stimmung an Wall Street
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%