Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Dax-Kurve

Blick auf die Anzeige an der Frankfurter Börse.

(Foto: dpa)

Börse am 1. August Sechs Dinge, die für Anleger heute wichtig sind

Nach der Fed-Entscheidung wird der Dax tiefer erwartet. Die Anleger blicken auf die Zahlen von Siemens, BMW und Infineon. Was die Märkte bewegt.
01.08.2019 Update: 01.08.2019 - 08:05 Uhr

Düsseldorf Die Geldpolitik bestimmt in diesen Tagen die Börsen: Die US-Notenbank Federal Reserve hat am Mittwochabend den Leitzins um einen Viertelprozentpunkt gesenkt – zum ersten Mal seit der Finanzkrise. Der Schritt war von den Anlegern angesichts der Abkühlung der Weltwirtschaft und schwelender Handelskonflikte erwartet worden. Dennoch sorgte dei Entscheidung der Fed für Verunsicherung an den Märkten. Im vergangenen Jahr hatte die Fed noch vier Mal die Zinsen angehoben.

Der Dax bewegte sich vor der Entscheidung kaum und schloss am Mittwoch mit einem leichten Plus von 0,3 Prozent bei rund 12.190 Punkten. Der Index europäischer Aktien, Euro Stoxx 50, notierte nahezu unverändert rund 3.470 Punkten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse am 1. August - Sechs Dinge, die für Anleger heute wichtig sind
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%