Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Dax-Kurve

Geht der Daueraufschwung zu Ende?

(Foto: dpa)

Börse am 18. Februar Acht Punkte, die für Anleger heute wichtig sind

Die Deutsche Börse verzeichnet einen Rekordgewinn – HSBC eine Milliardenabschreibung. Anleger warten gespannt auf eine Hauptversammlung bei Osram.
18.02.2020 - 06:47 Uhr

Düsseldorf Der Dax hat zum Wochenauftakt zwar zwischenzeitlich ein weiteres Rekordhoch markiert, dennoch war vom Schwung der Rally der vergangenen Wochen am Montag zunächst wenig zu bemerken. Experten sehen inzwischen sogar konkrete Anzeichen für ein Ende des Daueraufschwungs – zumindest, wenn die Märkte nicht durch Positivnachrichten stimuliert werden.

Derzeit liefern diese Art von Impulsen die Unternehmenszahlen der Quartalssaison. So hat am Montagabend nach Börsenschluss bereits die Deutsche Börse aktuelle Zahlen vorgelegt – gute noch dazu. Am frühen Dienstagmorgen teilte außerdem die britische Großbank HSBC mit, der Gewinn vor Steuern sei um 33 Prozent eingebrochen. Hinzu kommen am Dienstag noch Zahlen der Daimler Truck AG und von Walmart in den USA..

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse am 18. Februar - Acht Punkte, die für Anleger heute wichtig sind
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%