Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse am 24. Juni Sechs Dinge, die für Anleger heute wichtig sind

Vor Handelsstarrt notiert der Dax leicht im Minus. Daimlers gekappte Prognose und der Konflikt zwischen den USA und dem Iran dürften den Start in die Woche bestimmen.
24.06.2019 - 06:45 Uhr
Am Freitag beendete der Dax den Handel mit einem Minus. Quelle: Reuters
Börse Frankfurt

Am Freitag beendete der Dax den Handel mit einem Minus.

(Foto: Reuters)

Düsseldorf Die Anleger dürften zum Start in die neue Woche weiterhin verhalten agieren: Auf außerbörslichen Handelsplattformen notiert der Dax am frühen Montagmorgen leicht im Minus. Am Freitag scheiterte der deutsche Leitindex an der Marke von 12.400 Punkten: Zum Handelsschluss notierte das Frankfurter Börsenbarometer 0,31 Prozent im Minus bei 12.317 Zählern. Am Vortag hatte der Dax im Tagesverlauf noch mit 12.438 Punkten ein neues Jahreshoch erreicht.

Beschäftigen dürfte die Anleger am Montag der ifo-Geschäftsklimaindex, Daimlers gekappte Gewinnprogose sowie der sich zuspitzende Konflikt zwischen den USA und dem Iran.

1 – Vorgabe aus den USA

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%