Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse am 25. April Sieben Dinge, die für Anleger heute wichtig sind

Nach dem neunten Dax-Tagesgewinn in Folge blicken Investoren am Donnerstag auf Unternehmensbilanzen. Im Fokus: die Titel von Bayer und Wirecard.
25.04.2019 Update: 25.04.2019 - 07:32 Uhr
Am Mittwoch schloss der Dax etwa 0,6 Prozent höher. Quelle: dpa
Börse in Frankfurt

Am Mittwoch schloss der Dax etwa 0,6 Prozent höher.

(Foto: dpa)

Düsseldorf Zur Wochenmitte hat der Dax seine Gewinne ausgebaut und mit 12.350 Zählern ein Jahreshoch erreicht. Der wichtigste deutsche Leitindex schloss bei 12.313 Punkten etwa 0,6 Prozent höher – das ist der neunte Tagesgewinn in Folge. Am Donnerstag notiert der Dax vorbörslich allerdings etwas niedriger.

Im Blick der Anleger: der Zahlenreigen der Unternehmen aus Europa und den USA. Auch Dax-Werte lassen sich in die Zahlen blicken, etwa der Leverkusener Chemie- und Pharmakonzern Bayer. Auch die Schweizer Großbank UBS präsentiert Zahlen. Besonders dürfte aber die Jahrespressekonferenz des Zahlungsdienstleisters Wirecard die Anleger beschäftigen.

1 – Vorgabe aus den USA

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%