Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse am 27. November Vier Dinge, die für Anleger heute wichtig sind

Der Dax startete mit einem Plus in die Woche. Am Dienstag könnten Konjunkturdaten aus Rom die Stimmung der Anleger beeinflussen. Was die Märkte bewegt.
Dax und Eurostoxx – 8 Dinge, die für Anleger heute wichtig sind Quelle: picture alliance/dpa
Börse Frankfurt

In der vorigen Woche verzeichnete der Dax den zweiten Wochenverlust in Folge.

(Foto: picture alliance/dpa)

Düsseldorf, New York Nach einer verlustreichen Vorwoche ist der Dax mit einem Plus in die neue Woche gestartet. Der Leitindex schloss am Montag 1,45 Prozent höher bei 11.354 Punkten. Ein Grund für die Gewinne ist Italien: Die Regierung in Rom erwägt eine Überarbeitung ihrer Defizitziele – wohl auch, um Marktturbulenzen zu vermeiden.

Am Dienstag dürfte Italiens Wirtschaft im Fokus der Anleger bleiben. So werden gleich zwei Konjunkturindikatoren in dem Land veröffentlicht. Vorbörslich notierte der Dax am Dienstag nahezu unverändert.

1 – Vorgaben aus den USA

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Der Handelsblatt Expertencall

Mehr zu: Börse am 27. November - Vier Dinge, die für Anleger heute wichtig sind