Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Dax-Kurve

Blick auf die Anzeige an der Frankfurter Börse.

(Foto: dpa)

Börse am 28. Januar Fünf Dinge, die für Anleger heute wichtig sind

Kurz nach der Teileinigung im Handelsstreit bedroht das Coronavirus die Warenströme zwischen West und Fernost. Der Dax könnte trotzdem im Plus starten.
28.01.2020 - 06:32 Uhr

Düsseldorf In Deutschland gibt es den ersten bestätigten Fall des Coronavirus. Trotzdem liegt der deutsche Leitindex Dax auf außerbörslichen Handelsplattformen vor dem Handelsstart leicht im Plus. Am Dienstag hatte die Sorge vor einer rasanten Verbreitung des Virus die Aktienmärkte weltweit tief ins Minus gedrückt, der Dax verlor 2,7 Prozent auf 13.205 Zähler.

Die wirtschaftlichen Folgen durch den Ausbruch des Coronavirus sind nicht absehbar. Die Reisebeschränkungen bremsen die chinesische Wirtschaft. Vor allem die Reise- und Tourismusbranche, aber auch die Einzelhandels- und Spirituosenverkäufer sind betroffen, so Experten. Als Outperformer der Virus-Welle sehen sie Unternehmen aus dem Gesundheitswesen und Online-Shops.

Kurz nach den Entspannungssignalen im Handelsstreit zwischen Washington und Peking droht dadurch eine neue Gefahr für die Warenströme zwischen West und Fernost. Außerdem wichtig am Dienstag: SAP legt seine Jahresbilanz vor, Apple und Ebay die Quartalszahlen.

1 – Vorgaben aus den USA

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse am 28. Januar - Fünf Dinge, die für Anleger heute wichtig sind
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%