Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Frankfurter Börse

Seit Anfang November befindet sich der Dax in einer Seitwärtsbewegung.

(Foto: dpa)

Börse am 29. November Sechs Dinge, die für Anleger heute wichtig sind

Der Handelskonflikt zwischen den USA und China dürfte Anleger weiter beschäftigen. Zudem legt der kürzlich fusionierte Energiekonzern Eon einen ersten Zwischenbericht vor.
29.11.2019 - 06:49 Uhr

Düsseldorf Am letzten Tag der Woche notiert der Dax vorbörslich im Minus. Er liegt rund 0,3 Prozent tiefer bei 13.204 Zählern. Die Spannungen zwischen den USA und China wegen der Unterzeichnung der Hongkong-Gesetze seitens der USA hatten bereits am Donnerstag auch am deutschen Aktienmarkt Spuren hinterlassen. Zugleich war der Handel angesichts des „Thanksgiving“-Feiertages in den USA insgesamt träge verlaufen. Der Dax hatte mit einem Minus von 0,31 Prozent bei 13.245,58 Punkten geschlossen.

Der „Black Friday“ in den USA dürfte wieder etwas Bewegung in die Märkte bringen. Interessant für Anleger ist an diesem Freitag in Deutschland vor allem die Vorlage des Zwischenberichts des Energiekonzerns Eon. Erstmals wird er dabei Einblicke in die Finanzkraft des Unternehmens seit der Übernahme von Innogy geben. Außerdem wichtig wird die Veröffentlichung der Arbeitsmarktdaten für November 2019, ebenso wie die vorläufigen Inflationszahlen für die Euro-Zone.

1 – Vorgaben aus den USA

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%