Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Händlerin an der Börse Frankfurt

Die Geldpolitik beschäftigt auch Aktienanleger.

(Foto: dpa)

Börse am 7. Juni Vier Dinge, die für Anleger heute wichtig sind

Erst die verschobene Zinswende in der Euro-Zone, dann die Drohung weiterer US-Strafzölle gegen China: Gute Nachrichten für Dax-Anleger sehen anders aus.
07.06.2019 Update: 07.06.2019 - 09:31 Uhr

Düsseldorf EZB-Chef Mario Draghi erwischte am Donnerstagmittag die Dax-Anleger auf dem falschen Fuß mit seiner Ankündigung, die Zinswende aufzuschieben. Das war eine Überraschung, die Investoren erst einmal verdauen mussten. Offensichtlich hatten die Märkte damit gerechnet, dass die EZB zumindest die Möglichkeit einer Zinssenkung in absehbarer Zeit offenlässt. Der Dax drehte ins Minus und schloss 0,2 Prozent tiefer beim Stand von 11.953 Punkten.

Nach Börsenschluss folgte dann die nächste Nachricht, die Anleger nicht gern hören werden: US-Präsident Donald Trump droht im Handelsstreit mit China mit neuen milliardenschweren Strafzöllen.

„Ich könnte noch mindestens um 300 Milliarden Dollar nach oben gehen, und das werde ich zur richtigen Zeit tun“, hatte Trump zu Reportern gesagt und wenig später erklärt, er werde die Entscheidung wahrscheinlich unmittelbar nach dem G20-Gipfel Ende Juni treffen. Welche Waren betroffen sein könnten, ließ Trump zunächst offen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse am 7. Juni - Vier Dinge, die für Anleger heute wichtig sind
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%