Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse am 7. September 6 Dinge, die für Anleger heute wichtig sind

Der Dax bleibt vorbörslich unter der Marke von 12.000 Punkten. Anleger blicken heute gespannt auf zahlreiche Konjunkturdaten aus Deutschland und Europa.

„Ökonomen können konjunkturelle Wendepunkte nicht vorhersagen“

New York/DüsseldorfAn den US-Börsen und auch an den Märkten in Fernost flammen die Sorgen über eskalierende Handelskonflikte wieder auf. Ungewissheit herrscht noch immer bei den Nafta-Verhandlungen zwischen den USA und Kanada. Stärker aber beschäftigt die Anleger der Streit der USA mit China. Es gilt als sicher, dass US-Präsident Donald Trump Zölle auf chinesische Waren im Wert von 200 Milliarden Dollar verhängen wird.

Unter Druck standen in New York am Donnerstag erneut Technologiewerte. Facebook, Twitter, Snap und die Google-Mutter Alphabet gehörten zu den Verlieren.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote