Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse am Nachmittag Dax setzt Erholung mit moderaten Gewinnen fort

Der Dax startet mit moderaten Gewinnen in die neue Woche. Im Fokus standen die Deutsche Bank und das Gipfeltreffen der Präsidenten Russlands und der USA.
16.07.2018 - 18:39 Uhr

Trump trifft Putin – „Keine Entscheidung wäre für die Märkte das Beste“

Düsseldorf Mit Blick auf das russisch-amerikanische Gipfeltreffen haben sich die Anleger an den Aktienmärkten am Montag bedeckt gehalten. „Niemand weiß, wohin Donald Trump bei seinen wirtschaftlichen und politischen Beziehungen mit Russland will“, sagte Fondsmanager Thomas Altmann vom Frankfurter Vermögensverwalter QC Partners.

Der Dax schloss noch während der Pressekonferenz von US-Präsident Donald Trump und dem russischen Präsidenten Wladimir Putin bei 12.561 Punkten knapp 0,2 Prozent höher. Damit knüpfte er an seinen jüngsten, vorsichtigen Erholungstrend an. Der MDax der mittelgroßen Unternehmen stieg um 0,26 Prozent auf 26.481 Punkte. Für den Technologiewerte-Index TecDax ging es um 0,64 Prozent auf 2.841 Zähler nach oben.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse am Nachmittag - Dax setzt Erholung mit moderaten Gewinnen fort
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%