Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse Frankfurt Anleger greifen vor Heiligabend zu

Der Dax kann einen Tag vor Weihnachten noch einmal deutlich zulegen. An Heiligabend kletterte er um 2,28 Prozent auf 10.727 Punkte. Bis zum Jahresende gerät die 11.000-Punkte-Marke nun wieder in Reichweite
23.12.2015 Update: 23.12.2015 - 18:16 Uhr

Riesen-Verlust: RWE verliert 2015 rund 60 Prozent

Frankfurt Am letzten Handelstag vor Heiligabend haben die Anleger am deutschen Aktienmarkt noch einmal kräftig zugegriffen. Der Dax schloss am Mittwoch mit einem Gewinn von 2,28 Prozent auf 10727,64 Punkte. Damit beendete der deutsche Leitindex die verkürzte Handelswoche vor Weihnachten mit einem Plus von 1,1 Prozent. Börsianer halten es für möglich, dass der Dax an den verbleibenden drei Handelstagen bis zum Jahresende noch einmal die 11.000-Punkte-Marke in Angriff nehmen wird.

Der MDax ging am Mittwoch mit plus 1,50 Prozent auf 20 708,82 Punkten über die Ziellinie. Der Technologiewerte-Index TecDax kletterte um 1,39 Prozent auf 1814,35 Zähler.

Vor allem der wieder schwächere Euro, der am Nachmittag im Zuge guter US-Konjunkturdaten weiter absackte, ließ die Kauflaune steigen. Ein sinkender Euro hilft deutschen Firmen beim Export. Der Ölpreis-Anstieg habe dem Dax weitere Schützenhilfe geleistet, sagte Marktanalyst Andreas Paciorek von CMC Markets.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse Frankfurt - Anleger greifen vor Heiligabend zu
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%