Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse Frankfurt Banken ziehen Dax aus dem Sumpf

Feierlaune im Finanzsektor: Commerzbank und Deutsche Bank legen zweistellig zu und sorgen für eine überraschende Erholung beim Leitindex. Der Dax schließt mit einem Plus von zwei Prozent.
12.02.2016 Update: 12.02.2016 - 17:56 Uhr

Commerzbank überrascht Börsianer

Frankfurt am Main Der Dax hat am Freitag ein überraschendes Lebenszeichen von sich gegeben. Der Leitindex erholte sich nach dem Drei-Prozent-Absturz vom Donnerstag und ging rund zwei Prozent fester bei 8929 Punkten aus dem Handel. Damit fasste das wichtigste deutsche Marktbarometer wieder die 9000-Punkte-Marke ins Auge, die es in dieser Woche erstmals seit dem Herbst 2014 unterschritten hatte. Immerhin gelang ein versöhnlicher Wochenausklang.

Für die Gegenbewegung der europäischen Börsen heute gab es gleich mehrere Gründe: Neben einem stark gestiegenen Ölpreis waren es am Nachmittag starke Zahlen aus dem wichtigen US-Einzelhandel. Der Preis für die Texas-Sorte WTI schoss gegen Abend rund zwölf Prozent in die Höhe knapp unter 30 US-Dollar je Barrel. Die Nordseesorte Brent verteuerte sich um 9,3 Prozent auf fast 33 Dollar je Barrel.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse Frankfurt - Banken ziehen Dax aus dem Sumpf
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%