Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse Frankfurt Berg- und Talfahrt im Dax

Der deutsche Leitindex hat heute mehrfach sein Vorzeichen gewechselt, ging schließlich aber mit Abschlägen aus dem Handel. Die Deutsche Telekom wirft Drillisch Betrug vor, deren Aktien brechen dramatisch ein.
07.11.2011 Update: 07.11.2011 - 20:36 Uhr
Blick in den Handelssaal der Deutschen Börse in Frankfurt. Zuletzt waren die Vorzeichen wieder rot. Quelle: dpa

Blick in den Handelssaal der Deutschen Börse in Frankfurt. Zuletzt waren die Vorzeichen wieder rot.

(Foto: dpa)

Frankfurt Deutsche Aktien haben am Montag im späten Handel ihre Verluste etwas reduziert. Der L-Dax schloss bei 5941,13 Punkten, nachdem der Dax im Hauptgeschäft 0,63 Prozent auf 5928,68 Punkte verloren hatte. Der L-MDax ging bei 9034,63 Punkten aus dem späten Geschäft. Im Xetra-Kernhandel hatte der Index mittelgroßer Werte 0,48 Prozent auf 9032,78 Punkte eingebüßt. Der L-TecDax beendete den Handel mit 690,73 Punkten. Zuvor war es für den Technologiewerte-Index um 2,43 Prozent auf 689,60 Punkte nach unten gegangen. Griechenland und Italien beschäftigten einmal mehr die Anleger und sorgten für eine anhaltend hohe Nervosität. So konnte der Dax über den Handelstag auch keinen klaren Trend entwickeln.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse Frankfurt - Berg- und Talfahrt im Dax
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%