Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse Frankfurt Dax im Neujahrsrausch

Das Jahr hätte besser nicht beginnen können. Starke Konjunkturdaten aus China und den USA machen den Anlegern Hoffnung. Ungeachtet von den bestehenden Problem in Europa gingen die meisten Investoren auf Einkaufstour.
03.01.2012 - 17:48 Uhr
Am Montag dominierten die Bullen den Handel an der Frankfurter Börse. Quelle: dpa

Am Montag dominierten die Bullen den Handel an der Frankfurter Börse.

(Foto: dpa)

Frankfurt/Düsseldorf Der Dax beeindruckt mit dem besten Jahresstarts seiner Geschichte. Gestern stieg er zum Jahresauftakt um drei Prozent ins Plus und bis zum Vormittag rannte der Dax weiter nach oben. Am Nachmittag vermehrten sich dann die Gewinnmitnahmen, doch mit der erfreulichen Eröffnung der US-Börsen und den guten Zahlen aus China und den USA kam der Dax wieder in Fahrt.

Den zweiten Handelstag in diesem Jahr beendete der Deutsche Aktienindex 1,5 Prozent im Plus auf 6.167 Punkte. Der MDax legte 1,2 Prozent zu auf 9.223 Zähler und für den TecDax ging es 1,7 Prozent nach oben auf 711 Punkte.

Bester Jahresstart der Dax-Geschichte

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse Frankfurt - Dax im Neujahrsrausch
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%