Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse Frankfurt Dax kaum verändert nach US-Daten und Trump-Tweets

Der jüngste Arbeitsmarktbericht aus den USA hat die Börse nur kurz beschäftigt. Der Leitindex Dax kann seine Verluste eindämmen, die Wochenbilanz ist positiv. International sorgen Trump-Drohungen für Irritationen.
06.01.2017 Update: 06.01.2017 - 18:20 Uhr

Dax mit leichtem Plus - Wochenbilanz ist positiv

Frankfurt Der Dax hat am Freitag nach Bekanntgabe der US-Arbeitsmarktdaten seinen Verlust auf ein Minimum verringert. Letztlich schloss er 0,1 Prozent stärker bei bei 11.599 Punkten. Dass der deutsche Leitindex auf ein Wochenplus von rund einem Prozent zurückblicken kann, ist im Grunde nur dem steilen Anstieg um rund 100 Punkte in der ersten Handelsstunde des neuen Börsenjahres geschuldet.

Der MDax, in dem die mittelgroßen Unternehmen repräsentiert sind, sank am Freitag um 0,12 Prozent auf 22.255 Punkte. Der Technologiewerte-Index TecDax gab um 0,1 Prozent auf 1838 Punkte nach. Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 gewann 0,19 Prozent auf 3321 Zähler.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%