Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse Frankfurt Dax macht 140 Punkte gut

Neben guten US-Konjunkturdaten werden die Märkte von der Hoffnung auf ein späteres US-Anleihenkaufprogramm angetrieben. Währenddessen sehen Experten Parallelen zum Börsencrash 2008.
29.08.2011 - 18:04 Uhr
Trotz eines optimistischen Starts rechnen Experten weiter mit einer Zitterbörse. Quelle: dapd

Trotz eines optimistischen Starts rechnen Experten weiter mit einer Zitterbörse.

(Foto: dapd)

Frankfurt Der deutsche Aktienmarkt hat sich am Montag wieder auf einen kräftigen Erholungskurs begeben. Nach einem festeren Auftakt sorgten stärker als erwartet gestiegene Konsumausgaben aus den USA am Nachmittag für zusätzlichen Aufwind.

So ging der Dax um 2,4 Prozent höher bei 5.670 Punkten aus dem Handel. In der Vorwoche hatte der Leitindex bei anhaltend starken Schwankungen rund ein Prozent gewonnen. Zum Wochenauftakt blieb der Handel aber Börsianern zufolge ruhig, denn die Anleger aus London fehlten wegen eines Feiertags genauso wie starke Impulse für den Markt. Der MDax rückte um 2,7 Prozent vor auf 8.857 Punkte, der TecDax stieg um 2,5 Prozent auf 733 Punkte.

An der Dax-Spitze waren unter anderem K+S-Titel mit einem Plus von 5,2 Prozent zu finden. Händler verwiesen auf die gute Kursentwicklung bei den Aktien der Konkurrenten Mosaic und Potash am Freitag in den USA. Börsianer hätten bereits auf eine Verschlechterung der Ernteprognosen gesetzt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%