Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse Frankfurt Dax rutscht ins verdiente Wochenende

Nach einer starken Woche und dem gestrigen Jahreshoch war am Freitag die Luft raus. Der Leitindex beendet mit leichten Verlusten den Handel. Selbst ein steigender Euro beeindruckte den Aktienmarkt nicht.
12.08.2016 Update: 12.08.2016 - 17:45 Uhr

Dax erreicht wieder eine starke Woche

Düsseldorf Der Dax hat am Freitag einen Gang zurückgelegt. Am gestrigen Donnerstag hatte das wichtigste Marktbarometer der Bundesrepublik seine Sommerrally mit einem neuen Jahreshoch gekrönt. Tags darauf kam es erwartungsgemäß zu Gewinnmitnahmen. Den Anlegern scheint nach einer starken Woche – auf Wochensicht bleibt ein Dax-Plus von 3,3 Prozent – die Luft auszugehen. Der Leitindex schloss 0,3 Prozent leichter bei 10.713 Punkten. Daran konnte auch das deutsche Wirtschaftswirtschaftswachstum nichts ändern, das höher ausfiel als erwartet.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse Frankfurt - Dax rutscht ins verdiente Wochenende
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%