Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse Frankfurt Dax schließt deutlich im Minus

Erst haben Meldungen der EZB und der Internationalen Energieagentur den Dax auf Talfahrt geschickt. Mit der Öffnung der US-Börsen ging es dann noch weiter bergab. Inzwischen hat sich der Leitindex aber wieder gefangen.
11.12.2015 Update: 11.12.2015 - 17:50 Uhr

Extrem schwacher Dax zum Wochenende

Frankfurt Mit dem schwachen Handelsstart an der Wall Street ist auch der Dax am Freitag abgerauscht. Am Ende ging der Leitindex bei 10.340 Punkten 2,4 Prozent schwächer aus dem Handel. Auf Wochensicht hat der Dax 3,7 Prozent verloren.

Zwei Meldungen hatten den Dax während des Tages auf Talfahrt geschickt. So erklärte EZB-Direktor Benoit Coeuré, dass die Gefahr einer Abwärtsspirale bei den Preisen inzwischen abgewendet sei. „Das größte Risiko bei der Inflation ist nun vom Tisch: Das war die Gefahr einer Deflation“, so Coeuré.

Fast zur gleichen Zeit hatte die Internationale Energieagentur eine neue Studie zum Ölpreis veröffentlicht: Das Überangebot am Weltmarkt werde mindestens bis spät ins Jahr 2016 anhalten, hieß es in dem Monatsbericht. Als Grund wurde die kürzlich bestätigte Entschlossenheit des Ölkartells Opec genannt, die Ölförderung des Kartells zu maximieren.

Anleger machen Kasse.
Dax 11.12.2015

Anleger machen Kasse.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse Frankfurt - Dax schließt deutlich im Minus
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%