Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse Frankfurt Dax schließt drei Prozent fester

Der Dax konnte seine Talfahrt vorerst stoppen. Nach einer Chaoswoche nahm der Leitindex Kurs auf die schwarze Null auf Wochensicht. Getrieben von starken US-Konjunkturdaten verfehlte er das Ziel nur minimal.
17.10.2014 Update: 17.10.2014 - 18:04 Uhr

Crash oder Erholung? Heiko Thieme ganz ausführlich!

Frankfurt Kurz vor dem Wochenende sind die Anleger auf die Aktienmärkte zurückgekehrt. Dem Dax bescherten sie damit eine Verschnaufpause nach einem sehr chaotischen Wochenhandel. Der Leitindex schloss in Frankfurt satte drei Prozent fester bei 8850 Punkten. Für den damit höchsten Zuwachs seit 18 Monaten sorgten neben neuerlichen Spekulationen um weitere Geldspritzen der Notenbanken vor allem US-Konjunkturdaten.

Insgesamt fehlten dem wichtigsten Marktbarometer der Bundesrepublik auf Wochensicht nur fünf Punkte zur schwarzen Null - eine beachtliche Gegenbewegung, hatte das Wochenminus am Donnerstag noch bis zu fünf Prozent betragen. „Der Ausverkauf war einfach übertrieben und offensichtlich wird das einigen Anlegern nun auch klar“, sagte ein Börsianer.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse Frankfurt - Dax schließt drei Prozent fester
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%