Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse Frankfurt Dax schließt fester - Sorge um Griechenland bremst

Neue Zweifel an der Kooperation Griechenlands haben die Anleger am Mittwoch am Ende wohl doch nicht so kalt gelassen. Der Dax musste seine Tagesgewinne deutlich eingrenzen. Nun werden neue Ergebnisse erwartet.
15.02.2012 Update: 15.02.2012 - 17:02 Uhr
Trotz Gegenwind stand der Mittwoch im Zeichen der Bullen. Quelle: dpa

Trotz Gegenwind stand der Mittwoch im Zeichen der Bullen.

(Foto: dpa)

Frankfurt Die Anleger am deutschen Aktienmarkt klammern sich am Mittwoch in Sachen Griechenland inzwischen an jeden Strohhalm: Obwohl die Entscheidung über die Freigabe der Rettungsgelder für das klamme Land erneut vertagt wurde, schloss der Dax am späten Nachmittag 0,4 Prozent fester bei 6.758 Zähler. Allerdings war der deutsche Leitindex im Laufe des Tages bereits bis auf 6.830 Punkte gestiegen. Es waren vor allem wieder die Zweifel an der Rettung Griechenlands die dem Dax etwas Wind aus den Segeln nahmen. Auch der Euro rutschte auf ein Tagestief von 1,3068 Dollar von kurz zuvor noch über 1,32 Dollar. Der Bund-Future sprang um bis zu 60 Ticks auf 139,12 Punkte hoch. Der MDax kletterte um ein Prozent auf 10.353 Punkte, der TecDax stieg um 0,9 Prozent auf 781 Punkte.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%