Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse Frankfurt Dax schließt leicht im Minus

Vor wichtigen Daten im Wochenverlauf verhielten sich Anleger am Montag träge. Die nachmittäglichen Kursgewinne verabschiedeten sich zu Börsenschluss wieder. Der Dax ging mit Verlusten aus dem Handelstag.
06.01.2014 Update: 06.01.2014 - 17:48 Uhr

Börse am Abend

Frankfurt Der deutsche Aktienmarkt hat sich am Montag zum Start in die erste vollständige Handelswoche des neuen Jahres nur wenig bewegt. Der Dax schloss 0,1 Prozent im Minus auf 9428 Punkten. Vor der Sitzung der EZB und vor dem Beginn der US-Bilanzsaison - beides am Donnerstag - wolle sich niemand zu weit aus dem Fenster lehnen, sagte ein Händler. Entsprechend gering blieb der Handel.

Der MDax ging mit einem Minus von 0,3 Prozent auf 16.566 Punkten aus dem Rennen. Der TecDax schloss 0,1 Prozent schwächer auf 1182 Punkten. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 verlor 0,2 Prozent.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse Frankfurt - Dax schließt leicht im Minus
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%