Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse Frankfurt Dax schließt unentschlossen

Heute wird über die Zukunft zweier Länder entschieden: In Brüssel steht Griechenlands finanzielle, in Minsk Ukraines politische Zukunft zur Debatte. Die Verhandlungen lähmen den Dax. Die Anleger gehen lieber in Deckung.
11.02.2015 Update: 11.02.2015 - 17:43 Uhr

Grexit? - EU-Sondergipfel verunsichert den Dax

Frankfurt Wie geht es mit Griechenland weiter? Diese Frage ist nicht neu aber eine Antwort darauf ist bisher nicht in Sicht. An den Börsen gieren die Anleger daher nach jeder noch so kleinen Meldung bezüglich der Schuldendebatte des kriselnden Landes. Doch die waren am Mittwoch Mangelware. Der Dax kam daher kaum auf Touren. Bis zum Nachmittag pendelt der Dax im kleinen Minusbereich knapp unter seinem Vortagskurs. Am Ende schloss er bei 10.752 Punkten kaum verändert.

Neben Griechenland beeinflusst auch die Ukraine-Krise die Anlageentscheidung der Investoren. In diesem Spannungsfeld sind Kursausschläge nach oben und nach unter jederzeit möglich. Mit jedem Tag, an dem sich das Griechenland-Drama zuspitzt, steigt die Versuchung, Gewinne einzustreichen. Andererseits können positive Nachrichten auf die Aktienkurse wieder nach oben treiben. „Sollte es eine positive Nachricht aus Brüssel oder aus Minsk geben, kann der Dax ganz schnell wieder auf Rekordkurs gehen“, sagte ein Händler.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse Frankfurt - Dax schließt unentschlossen
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%