Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse Frankfurt Dax spürt Gegenwind aus den USA

Obwohl die heute veröffentlichten Zahlen deutscher Firmen zu überzeugen wussten, ging es für den Dax nach unten. Schuld daran sind die USA. Dort startet wieder der Handel und der enttäuschte auf ganzer Linie.
31.10.2012 - 17:55 Uhr

Rückkehr der Wall Street lässt Kursgewinne schmelzen

Düsseldorf Der Dax beendet den Handelstag kaum verändert. Ausgebremst wurde das deutsche Branchenbarometer von den US-Börsen. Die eröffneten nach zweitägiger Zwangspause heute die Handelswoche, konnten allerdings keine neuen Impulse setzten. Der Dax verlor nach der Eröffnung der Wall Street an Fahrt und schloss 0,3 Prozent im Minus auf 7.261 Punkte.

Die zweite Reihe konnten ebenfalls keine Akzente setzen. Der MDax sowie der TecDax gingen mit einem Minus von 0,1 Prozent aus dem Handel.

"Die Anleger haben sich vom dem Börsenstart an der Wall Street wohl etwas mehr erhofft", sagte ein Händler in Frankfurt. Der Dow-Jones-Index und der breiter gefasste S&P 500 notierten am Abend 0,3 Prozent tiefer auf 13.064 beziehungsweise 1.408 Zähler. An der Technologiebörse Nasdaq wurde heute weiterhin nicht gehandelt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse Frankfurt - Dax spürt Gegenwind aus den USA
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%