Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse Frankfurt Dax testet 9500-Punkte-Marke

Der Dax knackte heute wieder die Marke von 9500 Punkten, musste zum Börsenschluss aber einen Teil der Gewinne abgeben. Der US-Arbeitsmarkt läuft schlechter als erhofft. Reagiert darauf die US-Notenbank?
10.01.2014 Update: 10.01.2014 - 18:04 Uhr

Börse am Abend

Frankfurt Nach den deutlichen Verlusten am Donnerstag haben sich die Anleger mit frischem Mut gezeigt. Die deutschen Börsenbarometer konnten dabei große Teile ihrer Verluste wettmachen. Alles bestimmendes Thema, war der US-Arbeitsmarktbericht, der überraschend schwach ausfiel. Dieser sorgte zwar für Verunsicherung, doch auch er konnte den Dax nicht weiter drücken.

Der Dax sprang schon früh über die psychologisch wichtige Marke von 9500 Punkten, gab diese aber nach Veröffentlichung der US-Jobzahlen wieder ab. In Anschluss drückte eine ebenfalls ratlose Wall Street den Dax weiter runter, die Zuwächse schmolzen.

Nichtdestotrotz bewiesen die Anleger Kauflaune. So schloss der Dax bei 9472 Punkten, was einem Plus von 0,6 Prozent entspricht. Die Nebenwerte im MDax notierten ebenfalls 0.6 Prozent fester bei 16.644 Punkten. Der TecDax setzte seinen Anstieg weiter fort und misst nun 1213 Zähler - 1,3 Prozent höher.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%