Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse Frankfurt Dax verliert fast 400 Punkte – VW bricht erneut ein

Für Volkswagen kommt es faustdick. Weltweit sollen elf Millionen Fahrzeuge abweichende Abgaswerte liefern. Der Konzern stellt Milliarden zurück. Die Aktien verlieren ein Fünftel an Wert und ziehen den Dax ins Verderben.
22.09.2015 Update: 22.09.2015 - 17:41 Uhr

Manipulation bei VW: Ist das nur die Spitze des Eisbergs?

Frankfurt Die VW-Affäre um Abgas-Manipulationen in den USA lässt die Aktienanleger nicht los. Die Titel von Europas größtem Autobauer setzen ihre Talfahrt am Dienstag fort, und auch für den Dax ging es bergab. VW sackten nach Verlusten in Höhe von 18,6 Prozent am Montag heute um bis zu 23,3 Prozent ins Minus ab. Zum Handelsschluss notierten die Volkswagen-Vorzugsaktien bei 106,00 Euro (minus 19,8 Prozent).

Der Dax verlor am Dienstag 3,8 Prozent und schloss bei 9.570 Punkten. Mit einem Umsatzvolumen von fast 1,5 Milliarden Euro machte der VW-Handel mehr als ein Viertel des gesamten Dax-Handels aus. Seit Montag hat VW satte 27 Milliarden Euro an Börsenwert verloren.

„Das ist schon sehr heftig“, sagte ein Händler. Dazu komme noch die Unsicherheit über die Zinspolitik der US-Notenbank Fed. „Und die Angst vor einem Konjunktureinbruch in China ist ja auch nicht über Nacht verschwunden.“

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse Frankfurt - Dax verliert fast 400 Punkte – VW bricht erneut ein
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%