Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse Frankfurt Dax verliert mehr als 140 Punkte

Der deutsche Aktienmarkt hat am Montag deutlich verloren und setzte damit seine Korrektur der Vorwoche weiter fort. Der Optimismus der ersten Wochen nach der US-Wahl scheint verflogen.
06.02.2017 Update: 06.02.2017 - 17:51 Uhr

Kommen noch mehr Klagen auf VW zu?

Frankfurt Die Anleger am deutschen Aktienmarkt erlebten eine Fortsetzung der Korrektur der vergangenen Woche: Der Dax beendete den Handel mit einem Minus von 1,2 Prozent tiefer bei 11 509 Punkten, 141 Punkte unter den Schlussnotierung am vergangenen Freitag. Alle 30 Werte schlossen im Minus. Den höchsten Verlust musste die Commerzbank mit einem Minus von 2,9 Prozent hinnehmen. Der Euro Stoxx 50 verlor rund ein Prozent, MDax und TecDax verloren 1,2 sowie 1,3 Prozent.

„Der Optimismus der ersten Wochen nach der US-Wahl scheint verflogen“, schrieben die Analysten des Brokerhauses Admiral Markets in einem Kommentar. Bislang sei völlig unklar, wie der neue US-Präsident Donald Trump sein Konjunkturprogramm und die geplanten Steuersenkungen finanzieren wolle. „Politik ist kein Business – einen Staat kann man nicht so führen wie ein Unternehmen, und Aktionismus ist kein Garant für Stabilität und Erfolg.“

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse Frankfurt - Dax verliert mehr als 140 Punkte
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%