Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse Frankfurt Die Dax-Rally legt eine Pause ein

Wieder einmal bestimmen Spekulationen über eine Zinserhöhung in den USA den deutschen Leitindex. Das Aktienbarometer gab Mittwoch nach und schloss mehr als ein Prozent im Minus. Vor allem Linde-Titel verloren.
17.08.2016 Update: 17.08.2016 - 18:01 Uhr

US-Notenbank: Mögliche Zinserhöung durch Fed

Frankfurt Zunehmende Spekulationen auf eine Zinserhöhung in den USA haben die europäischen Börsen am Mittwoch ausgebremst. Der deutsche Leitindex Dax fiel im Verlauf des Tages um 1,3 Prozent und schloss bei 10.538 Punkten. Der Euro Stoxx 50 notierte gut ein Prozent schwächer bei 2.981 Zählern. „Die Sommer-Rally legt eine Pause ein“, sagte LBBW-Stratege Wolfgang Albrecht. Die Anleger seien wegen der Debatte um eine baldige Anhebung der US-Zinsen in Wartestellung. Viele Börsianer erhoffen sich nun von der Mitschrift der jüngsten Fed-Sitzung im Juli Aufschluss über die Wahrscheinlichkeit einer Zinserhöhung noch vor den US-Wahlen im November. Das Protokoll wird am Abend nach Handelsschluss in Europa veröffentlicht.

Sponsoren-Aktien auf dem Weg zum Siegertreppchen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse Frankfurt - Die Dax-Rally legt eine Pause ein
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%