Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse Frankfurt Griechenland und Moody's drücken den Dax

Nach einem weiteren Kapitel im Griechenland-Drama und Moody's Drohung, internationale Großbanken herabzustufen, beendet der Dax den Handelstag im Minus. Gute US-Konjunkturdaten fingen die Verluste der Anleger etwas ab.
16.02.2012 Update: 16.02.2012 - 18:25 Uhr

Börse Frankfurt am Abend

Düsseldorf/Frankfurt Das Hickhack um das zweite Rettungspaket für Griechenland hat am Donnerstag den Anlegern die Kauflaune verdorben. Die Verschiebung der Entscheidung über weitere Hilfen für das klamme Land machte Hoffnungen auf ein baldiges Ende im griechischen Schuldendrama zunichte und belastete die Indizes in Europa.

Der Dax rutschte zeitweise über ein Prozent bis auf 6651 Punkte in die Verlustzone. Unterstützt durch gute Konjunkturdaten aus den USA kam der Leitindex allerdings am späten Nachmittag wieder zurück und konnte die Verluste des Tages beinahe komplett wettmachen. Bei Börsenschluss notierte der Dax mit 6762 Punkten nur noch 0,1 Prozent im Minus.

Auch die Nebenwerte konnten sich dem Negativtrend nicht entziehen. Der MDax schloss bei 10.287 Punkten und damit 0,6 Prozent schlechter, der TecDax verlor nach seinem Sechsmonats-Hoch vom Vortag 1,1 Prozent und beendete den Tag bei 772 Zählern.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%