Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Börse Frankfurt Konjunktursignale sorgen weiter für Dax-Rally

Optimistische Aussichten für die deutsche Wirtschaft haben dem Dax am Dienstag zu einem neuen Jahreshoch verholfen. Trotz Rekordverlust bei Thyssen-Krupp sorgten die Aktien des Stahlkonzerns für eine Überraschung.
11.12.2012 Update: 11.12.2012 - 18:11 Uhr
Trotz italienischer Regierungskrise und US-Haushaltsstreit: Der Dax erreichte am Dienstag ein neues Jahreshoch. Quelle: dpa

Trotz italienischer Regierungskrise und US-Haushaltsstreit: Der Dax erreichte am Dienstag ein neues Jahreshoch.

(Foto: dpa)

Frankfurt Angetrieben von guten Aussichten für die deutsche Wirtschaft ist der Dax am Dienstag um 0,8 Prozent auf 7589 Punkte geklettert. Zeitweise erreichte der Leitindex 7596 Zählern und damit einen neuen Jahreshöchststand. Der MDax legte 0,6 Prozent auf 11.972 Punkt zu, der TecDax notierte am Abend 0,04 Prozent fester bei 832 Stellen.

Die Konjunkturerwartungen des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) für Deutschland sind im Dezember 2012 um 22,6 Punkte gestiegen und stehen nun bei 6,9 Punkten. Damit befindet sich der Indikator zum ersten Mal seit Mai 2012 wieder im positiven Bereich. Die rund 350 befragten Finanzmarktexperten gehen davon aus, dass sich die Konjunktur in Deutschland bis zum Frühsommer 2013 stabilisieren wird.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%